Bezüglich der Finanzierung der berufsintegrierten bzw. berufsbegleitenden Promotion können wir zwei unterschiedliche Modelle anbieten: Die Programmgebühren können entweder vom Doktoranden selbst oder von einem Unternehmen übernommen werden, das die Forschungsarbeit unterstützt. Die beiden Modelle unterscheiden sich hauptsächlich in Bezug auf das Forschungsthema und den damit verbundenen Umfang der Betreuung.

Finanzierung des DBA-Programms durch den Doktoranden

Das Thema der Doktorarbeit fokussiert die drei Forschungsschwerpunkte Leadership, Personality und Innovation bzw. die Spannungsfelder, die sich aus der Kombination dieser Themen ergeben.

Konditionen:

Die Anmeldegebühr beläuft sich auf 2.000 €, die als erste Rate zu zahlen ist. Ab dem zweiten Monat beträgt die monatliche Programmgebühr 800 €. Die Programmgebühren enthalten:

  • Intensive Betreuung durch eine/n Professor/in der SIBE
  • Betreuung durch eine/n akademische/n Mitarbeiter/in der EBS
  • Betreuung durch administrative Mitarbeiter der SISP
  • Bereitstellung von Kursmaterialien und Nutzung spezifischer IT-Programme (z. B. zur Datenauswertung im Rahmen der Doktorarbeit)
  • Nutzung des Studierenden-Portals der EBS inklusive Zugang zur Online-Bibliothek und Recherche-Plattformen

Darüber hinaus gibt es weitere Möglichkeiten, sich über Fördermöglichkeiten zu informieren: CHE Studienkredit Test 2018

Für die Prüfungen und den optionalen Besuch der Seminare muss der Doktorand Reisekosten einkalkulieren. Zusätzliche Kosten entstehen für das Ausstellen von Zeugnissen, die Graduierung und ggf. Prüfungswiederholung.

  • Kosten für die Graduierungsfeier variieren zwischen 45 und 175 £, abhängig davon, ob Sie persönlich an der Graduierungsfeier teilnehmen oder nicht
  • Prüfungswiederholung: 160 £
  • Postgraduate Certificate in Business Research Methods (optional): 45 £
Finanzierung des DBA-Programms durch ein Unternehmen

Die Doktorarbeit befasst sich mit einem Thema aus der unmittelbaren Unternehmenspraxis des finanzierenden Unternehmens.

Konditionen:

Teile der Programmkosten sind mehrwertsteuer- und sozialversicherungspflichtig.

* Die Anmeldegebühr beträgt 2.650 €, die als erste Rate fällig wird. Daher belaufen sich die Programmkosten im ersten Jahr auf 15.960 €. Die gesamten Programmkosten (3 Jahre) belaufen sich auf 45.000 €.

** Für Prüfungsleistungen und optionale Seminarbesuche sind zusätzliche Reisekosten einzukalkulieren. Die Übernahme der Reisekosten sowie der zusätzlichen Kosten für das Ausstellen von Urkunden, die Graduierung und ggf. Prüfungswiederholung sind zwischen dem Unternehmen und dem Doktoranden zu vereinbaren.

  • Kosten für die Graduierungsfeier variieren zwischen 45 und 175 £, abhängig davon, ob Sie persönlich an der Graduierungsfeier teilnehmen oder nicht
  • Prüfungswiederholung: 160 £
  • Postgraduate Certificate in Business Research Methods (optional): 45 £

Die Programmgebühren beinhalten:

  • Intensive Betreuung des unternehmensspezifischen Forschungsprojektes durch eine/n Professor/in der SIBE
  • Betreuung durch eine/n akademische/n Mitarbeiter/in der EBS
  • Betreuung durch administrative Mitarbeiter der SISP
  • Bereitstellung von Kursmaterialien und Nutzung spezifischer IT-Programme (z. B. zur Datenauswertung im Rahmen der Doktorarbeit)
  • Nutzung des Studierenden-Portals der EBS inklusive Zugang zur Online-Bibliothek und Recherche-Plattform