Als oberste Anforderung aller unserer Forschungsvorhaben verstehen wir die Übertragbarkeit der Ergebnisse in die Praxis. Um eine vielseitige Betrachtung des Forschungsgegenstandes zu ermöglichen, erfolgen einige unserer wissenschaftlichen Untersuchungen im Rahmen von Forschungskooperationen mit nationalen und internationalen Partnern, die darüber hinaus unseren Anspruch an eine interdisziplinäre Ausrichtung verdeutlichen. Die Beteiligten stammen dabei häufig aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen oder auch gesellschaftlichen Bereichen, um eine interdisziplinäre Ausrichtung zu gewährleisten.

Öffentliche Einrichtungen

Unsere Aktivitäten werden unter anderem mit öffentlichen Fördergeldern finanziert, zum Teil im Zusammenschluss mit anderen Forschungseinrichtungen. Voraussetzung hierfür ist, dass unsere Kooperationspartner und wir streng die Empfehlungen der Deutschen Forschungsgemeinschaft zur Sicherung der guten wissenschaftlichen Praxis verfolgen. Dies gewährleistet die Einhaltung nationaler Standards und ist zudem Indiz für die fokussierte Ausrichtung der Forschungsziele zur Erlangung gesellschaftlich relevanter und neuartiger Ergebnisse.

Unternehmen

Ein Schwerpunkt unserer wissenschaftlichen Aktivitäten ist die Umsetzung von Projekten im Rahmen von Forschungsaufträgen, die von einzelnen Unternehmen angeregt werden. Je nach thematischer Ausrichtung des Forschungsgegenstandes, arbeiten wir eng mit den Mitarbeitern des auftraggebenden Unternehmens zusammen, oder unsere eigenen wissenschaftlichen Mitarbeiter sind für die Umsetzung verantwortlich und vermitteln die gewonnen Ergebnisse im regelmäßigen Austausch. In Kooperation mit Firmen oder Organisationen besteht darüber hinaus die Möglichkeit, dass das Forschungsvorhaben im Rahmen des berufsintegrierten Promotionsprogrammes „Doctor of Business Administration (DBA)“ umgesetzt wird, das wir zusammen mit der Edinburgh Business School der Heriot Watt University in Schottland anbieten. Forschungsinitiativen von Unternehmen können auch durch öffentliche Mittel unterstützt werden. Bei der Beantragung solcher Gelder ist das Steinbeis Europa Zentrum langjähriger Experte, mit dem wir partnerschaftlich zusammenarbeiten und so verschiedene Ansätze je nach Anliegen des Auftraggebers verfolgen können.