Doctoral Business Research 1: An introduction to resarch methods

Der Kurs vermittelt ein grundlegendes Verständnis angewandter Forschung im Wirtschafts- und Managementbereich. Er gibt den Doktoranden praktische Forschungsinstrumente und den theoretischen Hintergrund an die Hand, um Forschung in verschiedensten Themenfeldern kritisch zu durchleuchten und zu entwerfen. Er dient auch als nützlicher Leitfaden für den Aufbau, Durchführung und Verfassung Ihrer Dissertation.

Doctoral Business Research 2: The qualitative researcher

Der Kurs stellt qualitative Forschungsmethoden im Wirtschafts- und Managementbereich vor. Er soll den Studierenden helfen, die Vor- und Nachteile verschiedener qualitativer Methoden zu beurteilen und zu prüfen, wie sie miteinander kombiniert werden können. Darüber hinaus vermittelt er ein ganzheitliches Verständnis des qualitativen Forschungsprozesses, angefangen bei einem Überblick über die  philosophischen Grundlagen bis hin zur qualitativen Datenerhebung, Analyse und Berichterstattung.

Doctoral Business Research 3: The quantitative researcher

Die Lehrveranstaltung führt in quantitative Forschungsmethoden für Doktoranden der Betriebswirtschaftslehre ein. Er vermittelt ein Verständnis für die verschiedenen Techniken, die von der Datenerhebung bis zur Analyse zur Verfügung stehen. Der Kurs ist als Einführung in die quantitativen Techniken konzipiert und schlägt eine Brücke zu weiterführenden Techniken mit einer umfassenden Abdeckung der am häufigsten verwendeten Methoden. Der Kurs wird die Studenten auch in der Anwendung von SPSS zur Durchführung von Analysen und zur Anwendung der im Kurs behandelten Techniken schulen.